Fahrzeug-Import

Sie müssen sich jetzt nicht verzweifelt die Frage stellen, wie das Fahrzeug zu Ihnen vor die Haustür kommt. In den meisten Fällen benötigen Sie bei der Einfuhr von Fahrzeugen professionelle Hilfe, da beim Import von Fahrzeugen aus dem europäischen Ausland eine Reihe an Vorschriften zu beachten sind. Um unnötigen Mehraufwand, Ärger oder auch zusätzliche Kosten zu vermeiden, bieten wir Ihnen unseren Full-Service an und betreuen Sie bereits beim Kauf des Fahrzeugs, bei der Zollabwicklung, Transportversicherung und liefern Ihr Fahrzeug sicher an den Bestimmungsort. Wir arbeiten dazu seit vielen Jahren mit verlässlichen Partnern in den Herkunftsländern zusammen, die Vorort alle Vorbereitungen für die Verladung und die sichere Verschiffung aus Nordamerika, Japan oder dem Nahen Osten treffen. Schon bevor Ihr Fahrzeug in Bremerhaven eintrifft, kümmern wir uns um die Zollabfertigung (z. B. die Verzollung, T1 Versandschein oder Fiskalverzollung) und Zwischenlagerung innerhalb oder außerhalb des Freihafens bis zum Weitertransport per LKW an den Bestimmungsort. Auf Anfrage können wir die Zwischenlagerung Ihres Fahrzeugs auch in einer Halle sicherstellen. Wir sind aber auch schon gerne vor dem Kauf Ihr Ansprechpartner und zeigen Ihnen, welche Fahrzeugmodelle Sie wie in welchem Land am besten einkaufen und was Sie dabei beachten sollten. Mit Hilfe unseres Zollrechners (https://www.oceancar.de/de/zollrechner.html) haben Sie die Möglichkeit sowohl die Zollgebühr als auch die Einfuhrumsatzsteuer für Ihr zu importierendes Gut zu kalkulieren.

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen und wir Sie unverbindlich zu unseren Leistungen informieren dürften.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok